Zum 33. Derby am 23.04.2017 um Hahnheim waren insgesamt 5 Hunde gemeldet, von denen 3 zur Prüfung angetreten sind.

Bestanden haben:

Valko Pöttmes 0611/16, Führer: Michael Beysel                                                I. Preis

Wonda II vom Entenpfuhler Forst, 0370/16, Führerin: Johanna Bossert       I. Preis

 

Ein herzliches Dankeschön an Walfried und Marion Galler für die Bereitstellung des Revieres und natürlich an die Richtercrew für ihren Einsatz.

Der Züchterpokal ging in diesem Jahr an die ZG Gerhard und Christel Boxan des Zwingers “Pöttmes”.